Bitte klicken, DANKE!

Mittwoch, 29. Oktober 2008

Nußloch


Ich bin wieder Zuhause :D und hab doch tatsächlich auch ne Handtasche mitgebracht :D und die war sogar recht günstig. Ansonsten wars doch recht teuer, was aber vorallem daran lag, dass sie gerade die neue Kollektion reinbekommen haben. Es lohnt sich mehr wenn gerade Ausverkauf ist, da bekommt man laut meiner Tante tolle Sachen für wenig Geld. Vorallem Klamotten *g*
Ja und ich hab auch gleich 2 paar Schuhe gefunden, ein paar schickere Stiefelletten für unter 30 Euro und ein paar gefütterte sportliche Schuhe ebenfalls unter 30 Euro.
Also ich weiß ja nicht wann der Mario Barth dort war, aber Palletten zum rumschieben gabs niergendwo *g* Der Klamottenladen war riesig, und man kann sich einen Kleiderständer mit rumschieben, an den man die Kleiderstücke hängen kann die man sich aussucht. In die Umkleidekabine selbst darf man wie überall auch nur 3 Sachen mit rein nehmen, allerdings kann man den Ständer ja davor abstellen und sich dann einfach die nächsten Sachen nehmen.
Es war natürlich auch nicht gerade leer, da ja Ferien sind, jedoch ist in einer Fußgängerzone in der City doch noch mehr los. Also es läßt sich schon gemütlich shoppen im Outlet, wäre der Laden ganz leer würde man sich wahrscheinlich auch eher unwohl fühlen.
Außerdem gabs noch einen Unterwäscheladen, ein Schuhgeschäft und einen Taschenladen. Alle drei eher kleinere Läden, die man auch durchaus in der City finden könnte.
Im Handtaschen laden hing auch ein großes Plakat (siehe Rechts) mit Mario drauf und dem Hinweis, dass hier auch Fanartikel verkauft werden.
Zu kaufen gab es natürlich die Produkte auf denen Nußloch steht. T-Shirts für Männlein und Weiblein sowie eine Herztasche oder was das ist.

Ich werde da demnächst bestimmt noch mal vorbei schauen, aber wahrscheinlich dann, wenn die Saison vorbei ist und gerade Ausverkauf ist ;) Damit sich das auch Klamottentechnisch lohnt.

LG Eure Eve

Keine Kommentare:

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails