Bitte klicken, DANKE!

Montag, 26. Oktober 2009

1 Jahr http://irishome.blogspot.com

Kommentare:
Heute ist es soweit, mein Blog feiert Geburtstag!!!!!

1 Jahr wird er alt. Kaum zu glaube das es schon ein Jahr her ist, seit ich den ersten Post hier veröffentlicht habe.

Nun ja, dieses Jahr hat mich so direkt gesehen an mein Auswanderungstraum noch nicht wirklich näher gebracht. Jedoch habe ich zumindest einige Probleme in Angriff genommen um diese aus der Welt zu schaffen! Und ich war immerhin zweimal wenigstens für ein paar Tage in Irland!!! Also so gesehen nicht ganz erfolglos dieses Jahr und das Nächste wird bestimmt noch besser werden!!!

Ich hoffe weiterhin das euch mein Blog gefällt und ihr darauf etwas findet, was euch interessiert!

LG Eve

Montag, 19. Oktober 2009

Forsetzung folgt...

Keine Kommentare:
Heute war es endlich soweit, die Kronen sind fest drin! Und hoffentlich bleiben sie auch drin...

Mein Netter Zahnarzt schaute sich erst mal alles an und fragte dann schon vorsichtig nach, ob wir betäuben sollen. Mein Blick lies ihn erst mal grinsen. Er testete dann die Empfindlichkeit der Zähne indem er Luft dran pustete und meinte dann, dass es schon besser sei, wenn wir das ein bisschen betäuben.
Ich hab eigentlich ein sehr großes Vertrauen zu ihm aufgebaut, und er geht auch sehr sensibel auf mich ein, fragt immer nach, ob alles in Ordnung ist, erklärt mir alles und hat immer ein lächeln auf den Lippen. Also das krasse Gegenteil von dem Zahnarzt meiner Kindheit und Jugend!

Nun ja als die Betäubung wirkte kam er auch wieder und setzte mir die Kronen ein, platzierte Watteröllchen auf die ich draufbeisen sollte so 6 oder 7 Minuten dann würden noch die Reste entfernt werden.

Ja als es dann soweit war und die eine nette Helferin mir die Reste entfernte, merkte sie schnell, dass sie da nicht so richtig vorwärts kam und in den Zwischenräumen nix mehr rauszuholen war, der Zement war zu schnell fest geworden. Kurzerhand holte sie meinen Doc, der mir dann mit anderen Werkzeugen zu Leibe rückte, was ich schon als etwas unangenehm empfand. Das Kratzen an den Zähnen lies mir eiskalte Schauer über den Rücken laufen und Gänsehaut machte sich bemerkbar.
Zum Glück war ja alles gut betäubt, so dass es wenigstens nicht weh tat.

Am Ende meinte er dann, ich solle in ein paar Wochen nochmal kommen zur Kontrolle und solle gleich eine Professionelle Zahnreinigung machen lassen.

Termin ausgemacht!

Fortsetzung folgt...

LG Eve

Samstag, 10. Oktober 2009

TV-Tipps

Keine Kommentare:
Diese Woche kommt mal wieder was über Irland im TV.

VOX 13.10.2009 22:15

Stern TV-Reportage Zwischen Luxus- und Billigreisen!
Wenn Deutsche Urlaub machen (Zwei Familien werden
begleitet, die eine auf einen Bauernhof, die andere
in ein (Nord-) irisches Luxusholtel)

Kabel1 15.10.2009 22:00

K1 Magazin Dublin im K1-Städtereisen-Check


VOX 17.10.2009 13:50

Stern TV-Reportage Zwischen Luxus- und Billigreisen! - Wenn Deutsche Urlaub machen
(Wdh. vom 13.10.2009)


Viel Spaß beim Schauen!

LG Eve

Freitag, 9. Oktober 2009

Wiedersehen macht Freude???!!!

Keine Kommentare:
Und wieder saß ich heute auf dem Behandlungstuhl... mein Zahnarzt hat schon übers ganze Gesicht gegrinst als er mich sah und meinte, dass wir uns schon wieder sehen, das wäre doch gar nicht geplant gewesen *g*.



Nun ja, noch gestern Abend hat sich eine der provisorisch eingesetzten Kronen verabschiedet, ja so kann ich ja kaum testen ob der Biss richtig ist.

Also heute gleich nach der Arbeit angerufen, und die Freundliche Dame am anderen Ende erkundigte sich gleich, welche Krone es denn wäre. Ich berichtete ihr und sie schaute in ihrem Computer nach einem Termin und meinte kurz später, dass der Terminplan meines Zahnarztes komplett voll sei heute, ob es mir was ausmachen würde, wenn die Frau Soundso (hab den Namen nicht verstanden) mir die Kronen wieder einsetzen würde.
Ich bekam zwar in dem Moment schon einen halben Herzkasper, willigte aber ein.

Na super dachte ich, jetzt hab ich grad mal bissel Vertrauen zu meim tollen neuen Zahnarzt und nu muß ich mich auf jemand einlassen, den ich nicht kenne???? HILFEEEEEEE

Pünktlich um 18.30Uhr saß ich dann im Wartezimmer. Als ich aufgerufen wurde und in einem der Behandlungszimmern saß und wartete, beruhigte sich meine Nervosität schlagartig. Denn die Tür ging auf und mein Zahnarzt kam mit einem riesen grinsen im Gesicht die Tür rein.

Da war ich doch sehr erleichtert, dass er nun doch Zeit hatte :)
Er begutachtete dann auch erstmal alles und kaum faste er mir in den Mund kam ihm auch schon die andere Krone entgegen *g* Er meinte daraufhin:"Ja Gott sei Dank ist das jetzt hier passiert." (Ich möchte mir es nicht ausmalen, hätte er mir die eine Krone eingesetzt und Zuhause wäre dann die Andere rausgefallen...) Er meinte auch, dass er weiß, dass es nicht die optimale Lösung ist, es ist ja auch nur provisorisch. Aber es wäre besser es so zu machen und erst zu schauen, wie es mit dem Biss ist, ob mich irgendwo irgend etwas stört, vielleicht etwas noch abgeschliffen werden muss, weil er möchte, dass wir das möglichst beste Ergebnis bekommen.
Nun ja er setzte mir die beiden Kronen wieder ein und gab mir den Tipp, falls sie wieder rausfallen sollte/n am Wochenende, kann man sich auch mit Zahnpasta behelfen. Einfach ein bisschen in die Krone und wieder reindrücken.
Kurz nach 19 Uhr war ich dann auch schon wieder auf dem Heimweg.

Mal schaun, wie es weiter läuft mit den Dingern. Aber ich habe das Gefühl, dass sie nun auch besser sitzen als gestern.

So long

LG Eve

Donnerstag, 8. Oktober 2009

Zu früh gefreut

Keine Kommentare:
Heute sollte endlich der Letzte Termin bei meinem Zahnarzt werden und die fertigen Kronen eingesetzt...Pustekuchen.

Zuerst schockte er mich mit dem Satz:"Ich werde das ein bisschen betäuben."

Tja, nun kam sie doch noch die große Spritze...und das nicht einmal, sondern gleich mehrere male. Die Spritze kam mir zwar auch riesig vor, aber doch ca. 50% kleiner, als die von meinem früheren Zahnarzt. Es war auszuhalten und machte den Rest der Prozedur recht ertragbar, wenn man davon absieht, dass alles komplett taub war und dieses Gefühl nicht gerade angenehm ist.

Nun ja dann kam mein Zahnarzt mit dem nächsten Schock. Er meinte nämlich, dass sie die fertigen Kronen auch erst mal nur provisorisch rein machen damit ich sehe, wie ich damit zurecht komme und wo evtl. noch etwas stört.

Super nun muss ich halt Montag in einer Woche nochmal hin, und ich hoffe die Kronen bleiben so lange auch da wo sie sind, so dass ich nicht schon früher wieder hin muss.

Aber Ich kann nur wieder sagen der Zahnarzt ist super, total freundlich und verständnisvoll! Er erklärt mir auch jeden Schritt und alles was er macht. Das gilt auch für die Zahnarzthelferinnen, da ist einfach jede super freundlich und erklärt alles. Bin echt froh, dass ich den Zahnarzt gefunden habe. Als er fertig war strahlte er mich auch gleich wieder an und meinte, dass wir das ja nun bald geschafft hätten fürs Erste, woraufhin ich nur meinte:" Gott sei Dank!!!!!"

Nun ist es hoffentlich wirklich nur noch ein Termin fürs Erste. Und dann habe ich hoffentlich erst mal ein paar Monate Ruhe. Naja wenigstens wird es nicht schlimmer als heute, dass hat mir mein Zahnarzt versichert.

LG Eve

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails