Bitte klicken, DANKE!

Dienstag, 2. Februar 2010

IKEA – Community Hej jetzt geht’s!

Technorati-Tags:

Nachdem ich ja gestern schon von der neuen IKEA-Community berichtet habe, es jedoch leider nicht mit der Anmeldung geklappt hat, war ich vorhin ganz erstaunt zu sehen, dass direkt von der Community ein Kommentar kam. Sie entschuldigten sich dafür, dass es nicht klappte und ich ihnen doch schreiben soll damit man das Problem beheben kann. Das nenne ich mal Service! Es hat mich sehr gefreut, dass diese Community so engagiert für ihre Mitglieder oder solche die es werden wollen da ist.

Dachte mir, ich probiere es zunächst noch mal selbst mit der Anmeldung, aber ich hatte das selbe Problem wie gestern. Ich bekam auch die Email zugeschickt zur Freischaltung des Accounts, klickte den Link zur Freischaltung, es öffnete sich eine neue Seite. Es war die Hauptseite der Community, jedoch einloggen konnte ich mich nicht. Fehlermeldung – Da ist etwas schief gelaufen die Zugangsdaten sind falsch. Hmm ok das selbe Problem wie gestern.

Doch dann ist mir aufgefallen, dass die URL nicht diejenige war, die in der Bestätigungs-Email stand, also nochmal Emailangeklickt…wieder das selbe. Nun ja, dann hab ich den Link aus der Email kopiert und im Browser eingefügt und siehe da…TATAAAAAAA die Anmeldung war erfolgreich :)

So hab ich es also doch noch alleine geschafft. Trotzdem werde ich noch eine Email an den Community-Support  schreiben und mich erst mal für deren Kommentar auf meinem Blog und die angebotene Hilfe bedanken und sie dann darauf hinweisen, was bei mir das Problem “schief gelaufen” ist. Denn ich kann mir vorstellen, dass vielleicht auch andere sich gerne bei der Community anmelden wollen, es aber nicht klappt und wer nun nicht grade den halben Tag vor dem PC sitzt findet den Fehler dann eventuell  auch nicht. 

Also ich bin nun Mitglied in der Community und ich muss wirklich sagen, so auf den ersten Blick finde ich die Seite sehr schön, die Navigation ist sehr einfach, man findet sich schnell zurecht, und findet auch nebenbei auch so einige kleine Spielereien. Man kann zum Beispiel sich einen eigenen Raum einrichten(Siehe Gadget oben!). Es stehen je ein paar verschiedene Wandfarben, Teppiche, Sofas, Sessel, Tische und Dekorationen zur Verfügung aus denen man frei wählen kann. Man kann natürlich auch die Räume der anderen Mitglieder anschauen und diese auch Kommentieren. Des Weiteren kann man anderen Mitgliedern und Freunden Nachrichten schicken und es gibt natürlich ein Forum rund um IKEA und da man ja seinen Stamm-IKEA bei der Anmeldung eingeben kann, gibt es dort auch eine Rubrik rund um deine Stamm-Filiale. Außerdem kann man hier auch Gruppen anlegen, die man selbst moderiert um gleichgesinnte zu finden.
 Ich glaub ich muss mit meinen Mädels auch mal wieder bei IKEA Frühstücken gehen. Wie sieht’s aus mit Samstag?  Bis dahin werd ich mich wohl mit der Community vergnügen.
Was haltet ihr von der Community, gefällt sie Euch?
LG Eve

1 Kommentar:

s.a.i.m.e hat gesagt…

vielen danke ^^
und ja ran an die maschine :)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails