Bitte klicken, DANKE!

Sonntag, 30. Januar 2011

Helen Keller

Januar 2011 022

Mein Weg aus der Dunkelheit von Helen Keller

- Helen Keller verlor im Alter von 19 Monaten, durch eine akute Unterleibs- und Gehirnentzündung, Augenlicht und Gehör. In ihrer Autobiografie erzählt sie, wie sie ihren Weg aus der Isolation mit Hilfe ihrer Lehrerin Anne Sullivan meisterte und schließlich sogar sprechen lernte.

Ein Wunderbares und sehr interessantes Buch. Ich finde es unglaublich wie Helen es geschafft hat sich die Welt zu erschließen, Sprache und sogar Sprechen zu lernen, obwohl sie weder sehen noch hören kann! Und vor allem auch welche Glanzleistungen ihre Lehrerin Anne Sullivan und die zahlreichen anderen Lehrer und Weggefährten vollbracht haben!

Es gibt auch verschiedene Verfilmungen unter dem Namen The Miracle Worker über das Leben von Helen Keller welche einem einen guten Eindruck vermittelt, wie das Lernen und Lehren von statten ging. Zumindest eine dieser Verfilmungen kommt auch ab und an im TV!

 

INFO: Ich habe beschlossen eine Bücherliste zu führen mit den Büchern die ich im Laufe der Zeit so lese. Zu finden oben in der Navigationsleiste unter: Leseliste!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Danke für Deinen KLICK!

Keine Kommentare:

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails